Farbe und Schotter in Argenthal

Es war lange ruhig hier, und auch an meinem Bahnhof Argenthal gab es sowas wie Stillstand. Doch das hat sich in den letzten Tagen geändert – es ist wieder mal was passiert. Wer mehr wissen möchte, möge sich doch bitte den Artikel vom 3. Oktober im Frokelwiki zu Gemüte führen (Klick.). ;-)

Als kleiner Vorgeschmack hier ein Foto:

Schotter in Argenthal
Schotter in Argenthal

Text und Bilder (c) by Erik Streda. Alle Rechte vorbehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*