Volvo C 70 Cabrio von JMK

Gerade eingetrudelt: ein, naja, zwei Resinbausätze vom Volvo C 70 Cabrio von JMK.

jmk-preview

Ich weiß, so in resinfarben sehen die Dinger nach nix aus — sie wirken noch pummeliger als sowieso schon, wozu die zu kleinen und beim lose zusammengesteckten Rohbau zu weit innen liegenden Räder ein übriges tun. Aber das wird sich mit etwas Feinarbeit und Lack schon ändern lassen. Hier der Vorführwagen von JMK (vielen Dank an Jens für die Erlaubnis, das Bild hier zu verwenden):

jmk-vorführwagen

So ähnlich, sogar in derselben Farbe, sollen meine beiden auch werden. Allerdings darf dann nur einer auch bei mir bleiben, der andere ist eine Auftragsarbeit. Wenn’s denn was wird. Hier das Vorbildfahrzeug mit dem intendierten künftigen Besitzer des Modells:

jmk-vorbild-dk

Der Bausatz-Inhalt ist ja ansich eher übersichtlich, das Fehlen einer Bauanleitung mithin nicht das Problem. Eher schon das Versäubern und die Lackiervorbereitung, da wird viel Geduld und Ruhe gefragt sein. Lackieren werde ich ausnahmsweise mal nicht selber mit dem Pinsel, das elegante Rotmetallic wird ein Könner aufs Resin bringen (puh!).

jmk-bausatz

Man darf gespannt sein. (Und, wie immer, nicht die Luft anhalten. Ich werde berichten, wenn es was zu berichten gibt.)

Hinweis in eigener Sache: Dies ist der 100. Artikel im Froklerblog.  Allen Lesern, die bis hier durchgehalten haben, vielen Dank!

One Reply to “Volvo C 70 Cabrio von JMK”

  1. Moin,

    Jens´ Bausätze sind sagenhaft. Bei mir warten auch noch welche auf „mehr“. ;-)
    Schön, daß Du diesn Bausatz hier vorgestellt hast.

    Gruß
    Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*