Kleine und etwas größere Umbauten

Ralph Timmermann war so freundlich, uns drei Artikel zu überlassen, die er einst für seine eigene Homepage geschrieben hatte:

Im ersten Artikel geht es darum, der V 60 von Roco aus der ersten Produktionsserie das Laufen beizubringen. Ein weiterer Text aus der Reihe „Zwischendurch gepfuscht“ beschäftigt sich mit optischen und lauftechnischen Verbesserungen an der V 36 von Hornby, die es früher von Lima gab. Zu guter Letzt zeigt Ralph, wie das Aussehen der 01 mit Neubaukessel von Roco mit einfachen Mitteln zu verbessern ist.

Nur, damit es nicht wieder heißt, ich würde vergessen, neue Modellbahnfrokler-Seiten hier im Blog anzukündigen. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*