G 10 mit kurzem Bremserhaus: Fotovergleich

Nachdem Edgar in diesem Kommentar anmerkte, der Kurbelkasten meines Roco-Bremserhauses am Brawa-G 10 sitze doch wohl zu hoch, hier mal ein kleiner Vergleich mit dem Vorbild:

g10-brh-vergl

Vorbildfoto:  Bustorff Slg. Carstens (Ausschnitt)

Trotz nicht gleicher Perspektive ist m.E. gut erkennbar, daß der Kurbelkasten auch beim Vorbild ähnlich weit oben angebracht ist: zumindest die Oberkante des Kurbelkastens auf Höhe der Türfensteroberkante geht schon mal in Ordnung. Vermutlich kommt der Irrtum daher, daß so ein G 10-Bremserhaus eine eigentlich ziemlich kleine Kiste ist. Das Ding ist vom Fußboden bis zum First gerade mal 1,92 m hoch, wie dieser Ausschnitt aus der Übersichtszeichnung zeigt:

g10-brh-zeich

Quelle: CD von Janssens/Schiffer

Schön zu erkennen ist auch die Anordnung der Bremskurbel im Bremserhaus. Somit gebe ich vorbehaltlich einer genaueren Modellbeaugapfelung schonmal eine Teilentwarnung: Roco hat hier zumindest keinen schlimmen Mist gebaut. Und ich auch nicht. *puh* :-) Vielleicht werde ich den Kurbelkasten aber nach unten verlängern müssen. Ich werde berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*