Noch ’ne DIN-Schrift

Wo wir es grade neulich von DIN-Schriftarten hatten: eine hatte ich noch vergessen, nämlich die DIN-Schablonierschrift.

schablone

Gibt’s hier ebenfalls frei und kostenlos. Was zum Glück jetzt noch fehlt, ist eine freie DIN 1451 Engschrift, vorzugsweise natürlich wie die neulich schon verlinkte Mittelschrift in der alten Ausführung. Die erkennt man am Bogen oben an der 6 und unten an der 9, die neue Version hat dort eine Schräge; auch das kleine t sieht anders aus:

breitmitteleng

Wer da was hat oder besser noch weiß, wo man es findet, der schreibe mir bitte!

Update: eine freie Engschrift hat sich gefunden, siehe Kommentare (danke!); allerdings ist es die für uns nur eingeschränkt brauchbare neue Version.

One Reply to “Noch ’ne DIN-Schrift”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*