Archiv für Januar 2011

Neuer Selbstbau-Artikel: Die Kurztender-P8

Vor Jahren sandte mir ein Leser eine Word-Datei mit einem Artikel über den Bau einer Dampflok der Baureihe 78.10, besser bekannt als Kurztender-P8, auf Basis der alten Märklin-38.  Mittlerweile hat er vermutlich längst die Hoffnung aufgegeben, daß daraus mal ein Artikel auf Modellbahnfrokler werden würde; aber getreu unserem Neben-Motto “Bloß nix umkommen lassen” (das Haupt-Motto [...]

Und noch eine aktualisierte Übersicht

Im FrokelWiki gibt es ja auch noch einen relativ unbekannten Grundlagenartikel über Güterwagen, den ich seit Jahren immer mal bebildern und auf die Website hieven will.  Das läßt, wie zu erwarten war, auf sich warten; aber immerhin ist sie mal wieder auf dem aktuellen Stand der Dinge, die Güterwagentypen-Übersicht.

Güterwagenübersicht aktualisiert

Nun ist auch die Güterwagenübersicht (H0, DB Epoche 3) auf dem aktuellen Stand. Hoffentlich hab ich nicht allzuviele Neuerscheinungen der letzten Jahre vergessen; wenn was fehlt, schreib mir bitte!

Das Ende der Farben-AG

Dreißig Jahre sind genug. Oder sind es schon 35? Die Farben-AG von Kibri ist ein wunderschönes Fabrik-Ensemble, aber inzwischen haben wir uns gründlich dran sattgesehen, oder?
Es wird Zeit für was Neues.
Eintritt Auhagen. Deren letztjährige Neuheit “Maschinenfabrik” war ja schon ein schönes Ding, aber dieses Jahr zur Messe präsentieren sie etwas, was ich nicht mehr zu [...]

Roco-Einfachserie-Kritik aktualisiert

Eine der ältesten Seiten auf Modellbahnfrokler.de ist die Modellkritik der Roco-Einfachserie-Güterwagen von 1968 (nein, die Modelle, die Seite ist nicht von 1968 ). Doch Alter schützt vor Updates nicht: die Seite ist mal wieder auf den neuesten Stand gebracht, nicht weil sich an den Modellen so viel geändert hätte, aber weil es neue [...]

Neue Fenster für die V200

Und noch ein Modellbahnfrokler-Update: Andreas zeigt, wie sich das Aussehen der V200 von Roco durch den Austausch der Führerhausseitenfenster deutlich verbessern lässt.

Ach, Brawa.

Eigentlich sollte ich ja jubilieren. Da gibt es einen Hersteller, der seit Jahren zielsicher Lücke für Lücke im Modellgüterwagenangebot der Epoche 3 aufspürt und in wirklich untadeliger Qualität schließt. G 10, Om 21, FS Italia F, Omm 52, Glr 22, R 20 und demnächst dann also Gms 54. Toll. Super. Prima.
Vielleicht sollte ich einfach die [...]

Doch ein paar interessante Güterwagen-Neuheiten

Nachdem nun die Neuheitenprospekte der großen Hersteller Roco, Fleischmann, Märklin und Trix vorliegen, erspähen meine Adleraugen wider Erwarten doch ein paar interessante Modelle. Zwecks leichteren Wiederauffindens ausnahmsweise mit Artikelnummer und Seitenzahl:

Roco bringt den ex-Klein Modellbahn-Oppeln mit Bremserhaus! Zwar in DB Epoche 4, was nicht besonders viel Sinn macht, aber das kann man ja ändern. Sollten [...]

Die Sachsenbahn ist fertig

Schon vor langer, langer Zeit hat Ulrich mir den Text geschickt, letztes Jahr hatte ich die Seite fertig, aber dann wohl vergessen, alles auch ins Netz zu heben: Ulrich hat seine Kleinanlage nach sächsischem Vorbild fertig gestellt und zeigt ein paar schöne Bilder der kompletten Anlage.

Kleine und etwas größere Umbauten

Ralph Timmermann war so freundlich, uns drei Artikel zu überlassen, die er einst für seine eigene Homepage geschrieben hatte:
Im ersten Artikel geht es darum, der V 60 von Roco aus der ersten Produktionsserie das Laufen beizubringen. Ein weiterer Text aus der Reihe “Zwischendurch gepfuscht” beschäftigt sich mit optischen und lauftechnischen Verbesserungen an der V 36 [...]